Coolfiedleri's FTP + WEB System - Tagebuch
Kurznachrichten
Reglementierung -

Nun ist es soweit die Reglementierung des Inhaltes Webspaces ist nun in der Schweiz.

Selbst, wenn Inhalte nicht öffentlich zugänglich sind wird der Webspace beformundet.

Seid also gewarnt die Webserver der Provider können nicht mehr als Backup privater Daten genutzt werden.

Somit ist das Ende des freien Netzes also Realität und es gibt nur noch eines zu tun.

Das Netz abzuschalten.

ökologisch gesehen auch nicht das schlechteste.

Schade um die Freiheit.....

 Details...

Wunsch... -

Und wird es keine Fehden geben
so wird die Welt in Wohl erblühn
.
05/06/2005 (c) by Ingo Fiedler

 Details...

Neues E-Business startet durch... -
dubli logo.gif
 Details...

Kurznachrichten - Hallo Leute
Der Siteswitch, wurde dieses Wochenende erfogreich durchgeführt. Komponenten wurden auf ein Minimum reduziert.
 Details...

Probe - Die Zeit kommt und geht, man könnt meinen man ist immer zu spät... Details...

news -

So es gibt nun auch eine Bildergallerie, welche jetzt von mir aufgebaut wird.
euer Webmaster...

 Details...

Internetsicherheit - Hallo zusammen,
was haltet ihr von dem Neuen SMS2007?

Wie findet ihr die neue Gesetzgebung betreffend Internetsicherheit?
 Details...

für meine liebe Trainingscamp Betreuerin...Christine Wenta -

Hier Ihr Lebensmotto,

*Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag!* ;o)

euer Webmaster...

 Details...

Meine Firmenwebsite -

So nun ist es endlich geschafft.

Auch ich habe wieder eine Firma

mit

Webauftritt.

http://www.itsnova.ch

 Details...


Get This? Newsflash Scroller PRO for Mambo 4.5.1, © 2004 webraydian.com
Home arrow Tagebuch

Currency Converter Live
Umrechnungskurs vom 29.09.2020

CHF CHF  EUR EUR
100.00  92.64
Umrechnungskurs heute weniger als gestern -14.144 %

Bearbeiten - Über - Mehr
Frühere Kurse - Grafik

LEO Translation
ende frde
Partnerseiten
ITS Nova GmbH
o.s.i.s.a. GmbH
Intraform
IT-Innovation GmbH
Portal alte HomePage
Thornarts
Hotpants
Jimmi's Seite
PC informativ
Favicongenerator
Wetter
- - - - - - -
digitec.ch
ricardo.ch
ebay.ch
Fust.ch
XING Das Freelancerportal
- - - - - - -
IT-Services Thomas Rothe
Hauptmenü
Home
News
Tagebuch
Links
Kontakt
Suche
News Feeds
FAQ's
Wrapper
Forum
CHAT
Sonstiges
Kleinanzeigen
MamboServer
MamboForge
Kalender
Suchmaschineneintrag
Postkarte verschicken...
Kochrezepte

 
Kurzmeldung

(M)ein Lebensbuch,
es gibt nichts zu erklären,
oder zu beschreiben.
Das Buch (m)eines Lebens ist geöffnet.
Manches ist schon geschrieben, anderes wird noch.
Das Kapitel (m)eines Jetzt, zeigt mir (m)eine Zukunft.
Ich habe nicht vor darin zu radieren ...

05/2005 (c) by R. A. Lingner
Nun viel Spaß, vielleicht findet Ihr ja wieder etwas Neues hier,
freue mich schon auf Euer Feedback.

Eurer Webmaster


 
 
Web.de Newskicker

 
 
A blog of all section with no images
Joomla ??? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von euer Webmaster   
Montag, 06. März 2006

 Hi Leute

Die Umstellung meines CMS auf Joomla, werde ich derzeit nicht vollziehen. Der Grund ist klar, im Moment sind da noch zu viele Fehler.

Gruss Euer Webmaster

Ein ganz normaler Tag im Leben von Fine PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von IF   
Donnerstag, 25. August 2005

Es war ein ganz normaler Tag im Leben von Fine, Zumindest dachte Sie das.
Sie lebte in einer grösseren Stadt und hatte nicht besonders viele Freunde, was aber nicht heissen sollte das Sie nicht beliebt gewesen wäre. Am morgen stand sie als erstes wie immer auf, startete die Kaffeemaschine um sich darauf ihr allmorgendliches Bad zu gönnen. Sie lies schon mal das angenehm warme Wasser in die die Wanne fliessen ging daraufhin in die Küche wo es schon angenehm nach frisch gebrühtem Kaffee roch. So dachte Sie was für ein wohltuender feiner Geruch. Sie nahm sich eine Tasse von der Wämeplatte des Kaffeeautomaten und goss sich mit Wohlgefallen den recht dunklen Kaffee in ihre Tasse. Er war wie immer recht stark, so begab sie sich zu Kühlschrank holte sich Milch und gab noch ein wenig Zucker dazu. Jedoch nicht zu viel gerade nur die Menge die den bitteren Geschmack überdecken konnte.
Das Wasser für ihr Bad lief indes noch immer. Sie ging mit dem so verfeinertem Kaffee ins Wohnzimmer. Wie immer schaltete sie das Fernsehen an um sich die neusten Meldungen des Tages anzuschauen. Hier ein Hochwasser dachte Sie noch... Sie nahm die Tasse führte Sie an den Mund und trank einen Schluck. Ah tut das gut. In solchen bewegten Zeiten muss man einen klaren Kopf behalten. Mit entsetzen stellte Sie fest das das Gebiet in dem ihre Eltern lebten auch von dem Hochwasser betroffen sind.
Das Wasser im Bad lief noch immer. Eilends wollte sie den Kontakt zu ihnen herstellen. Sie ging an ihr Sideboard nahm ihr Handy. Mist immer dann wenn man es nicht brauchen kann ist dieser verdammte Akku leer. Sie zog sich bloss schnell einen Mantel über um gegenüber auf der anderen Seite der Strasse, wo sich eine Telefonzelle befand, hinzugehen. Es geschah alles innert Sekunden und mehr in trangse, als das Sie es bewusst war nahm. Und noch immer lief das Wasser für ihr Bad.


...Fotsetzung folgt.

Datenverwaltung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von eurer Webmaster   
Mittwoch, 24. August 2005
Hallo Leute

Ich suche noch ein Tool zur Datenverwaltung auf meinem Server mit welchem Dupletten gefunden werden und gesamte Verzeichnisse übersichtlich neu strukturiert werden können.

thx. for our help
Denken und Gedanken... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von IF   
Sonntag, 07. August 2005

Ich weiss nicht...

Irgendwie bin ich vieleicht ein Träumer.

Alles was beginnt endet. Doch was ist wenn man Dinge unvollendet lässt.

Wenn man nicht die Courage hat es zum Ende zu bringen.

Ist man dann ein Verlierer oder ein ewig Suchender ???

Es ist nicht einfach zu sagen, es ist nicht fertig. Es ist aber auch nicht einfach Dinge einfach so hinzunehmen.

Solche Sätze wie "Denk nicht drüber nach, es ist zwar komisch, aber es ist nun mal so." , sind es doch Wert,

alles in Frage zu stellen oder???

Ich weiss das ich nichts weiss, aber das ganz genau. Ja im wesentlichen ist doch das unwesentlich wesentlich.

Da stellt man sich doch die Frage, "woher kommt diese Erkenntnis?", oder ist es nicht eher eine Momentaufnahme des

Seins. Was ist das Sein eigentlich? Woher weiss ich das ich ich bin? Bin ich?

Es ist nicht ganz so einfach elemetare Fragen zu beantworten, weil es immer mehrere Zustandsbeschreibungen

der Dinge gibt. Es hängt also von der Summe der Einflüsse des Betrachters ab.

Welche Einflüsse? Welche Betrachter? Wie lautet die Summe?

These bei IF

2005/08/07

Letztes Update ( Sonntag, 07. August 2005 )
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 9 - 16 von 23
 

Administrator
Administrator
WEBMAIL
Bildergalerie
CS-OnlineBanking
DB-OnlineBanking
Myself
Personalien
Skill
Wer ist Online
Aktuell sind 30 Gäste online
Deine IP lautet:
3.234.143.26
Hot Links
SPIELE
PU Arcade
Roadblocks
Poker
MamboFlashGames
Mahjong
Ice Breakout
dodgeball
Battleships
Fungames
Funvideos
Copyright 2000 - 2005 Miro International Pty Ltd. All rights reserved.
Mambo is Free Software released under the GNU/GPL License.